Unsere Empfehlungen

Domkönig – heute ein König. Der Name ist Programm.

Nur ein Katzensprung vom Magdeburger Dom, der auf Otto I. zurückgeht, lädt das Lokal mit Restaurant und Barbetrieb zum Genießen und Entspannen ein und serviert – natürlich – „König Pilsener“.

Bier für jeden Geschmack!


Gerstensaft-Genießer wählen zwischen mehreren Sorten Fass- und Craft-Bier. Die Bar offeriert zudem Aperitifs, Longdrinks und Cocktails. In der Danzstraße 13 kommt deutsche und mediterrane Küche auf die Tische, der Fokus liegt auf Produkten aus der Region, die täglich frisch verarbeitet werden. Dank eines wechselnden Tagesangebotes kommen häufig andere Gerichte und saisonale Leckereien auf die Speisekarte. Eine Business-Speisekarte beinhaltet 3-4 wöchentlich wechselnde Mittagsgerichte, die Dienstag bis Freitag von 11 – 14 Uhr zu bestellen sind.


Das Ambiente ist im schönen Sinn gediegen: Etwa 100 Gäste können im Innenraum Platz nehmen, der im Vintage-Look, mit Naturholz, Backstein, gebürsteten Stahl, und einer Mischung aus edlen Lounge-Möbeln sowie rustikalem Interieur mit Holzbänken eingerichtet ist. Zusätzlich lockt ein Außenbereich mit 120 Plätzen. Zum Lunch oder Dinner kann man genauso einkehren wie zum Bar-Besuch am Abend. Nachmittags gibt es zum Kaffee die Kuchen und Torten aus einer Traditionsbäckerei in Langenweddingen.
Für Veranstaltungen – montags werden Termine für bis zu 90 Personen angeboten – hält der „Domkönig“ individuelle Menüs bereit und lässt die Gäste auf Wunsch an der Zubereitung teilhaben.


Wer etwas Ausgefallenes sucht, ist im Domkönig gut aufgehoben. Hier haben Gruppen von 8-10 Personen die Möglichkeit, ihr Bier selbst zu zapfen, am eigens dafür vorgesehenen Zapftisch.
Gute Stimmung inklusive.


Informationen

DOMKÖNIG
Restaurant • Bar


Telefon: 0391 – 99 00 33 50
Danzstraße 13 , 39104 MD
E-Mail: anfrage@dom-koenig.de, www. dom-koenig.de


ÖFFNUNGSZEITEN
Montag: geschlossen, Dienstag – Donnerstag: 11 – 24 Uhr
Freitag und Samstag: 11 – 01 Uhr
Sonntag: 11 – 22 Uhr

Hier finden Sie uns

Unsere Empfehlungen